• Training
    Training
    Firmeninterne und offene Seminare, maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der Teilnehmer und des Unternehmens, durchgeführt von Trainern aus der Praxis für die Praxis!
    Zum Beitrag
  • Lehrgänge
    Die eigenen Führungskompetenzen erkennen, reflektieren und langfristig erweitern, den eigenen Werkzeugkoffer neu befüllen oder ergänzen, das eigene Führungsverhalten erkennen und überdenken!
    Zum Beitrag
  • Coaching
    Coaching
    Knapper werdende Ressourcen, hohe Anforderungen an Führungskräfte, steigender Druck auf allen Ebenen. Unterstützung durch individuelle Coaching-Einheiten kann helfen, den Fokus zu erhalten.
    Zum Beitrag
  • Beratung & HR-Tools
    Beratung & HR-Tools
    Begleitung Ihres Projektes durch erfahrene Berater, die die erforderliche Methodenkompetenz einbringen und mit Ihren Mitarbeitern gemeinsam an Lösungen arbeiten.
    Zum Beitrag
 
Zurück

Mimikresonanz Professional - Die Mimik entschlüsseln

Ihr Nutzen
Ziel des 2 - tägigen Mimikresonanz - Professional Training ist es, auch kleinste mimische Signale (subtile Expressionen) zu erkennen und richtig zu deuten. Die subtilen Expressionen können langsamer aber auch genauso schnell sein wie Mikroexpressionen. Der Vorteil ist, dass sie auch bei schwächerer Gefühlsintensität auftreten.

In diesem Training verfeinern Sie aber nicht nur Ihre Fähigkeiten die Mimik richtig zu deuten, Sie erweitern Ihre Wahrnehmung auch auf den Bereich der emotionalen Signale in Stimme und Körpersprache.

Darüber hinaus trainieren Sie vertiefend und erweiternd den angemessenen und zielführenden Umgang mit mimischen Signalen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist auch das bewusste Darstellen der sieben Basisemotionen  in der eigenen Mimik, um so die Beweglichkeit der Gesichtsmuskeln zu erhöhen. Dies fördert die intuitive Empathie.
Seminarinhalte
  • Subtile Expressionen erkennen
  • Angemessener und zielführender Umgang mit mimischen Signalen
  • Emotionen in Stimme und Körpersprache
  • Empathie - "Muskeltraining"
  • Darstellender 7 Basisemotionen
  • Interpretation der erkannten mimischen Signale
  • Embleme, Adaptoren und Illustratoren als weitere körpersprachliche Ergänzung